AUFRICHTUNG

Was ist eine Aufrichtung?
Die Aufrichtung ist ein energetischer Vorgang, mit dem ‘Altlasten‘, die Körper, Geist und Seele oftmals über eine lange Zeit und erheblich belastet haben, aufgelöst werden können. Die Energie der Aufrichtung wirkt auf einer geistig-seelischen Ebene und erlaubt eine sofort sichtbare körperliche Veränderung: Schulterblattdifferenzen und Beckenschiefstände mit daraus resultierenden Beinlängendifferenzen werden begradigt und die Wirbelsäule kommt wieder ins Lot. Der Mensch ist aufgerichtet.

Wie bin ich dazu gekommen?
Langjährige Rückenbeschwerden und meine Neugierde auf energetische Heilmethoden haben mich zu dieser besonderen Erfahrung gebracht. Über ein Seminar- und Praxiszentrum, das in Leipzig Aufrichtungen angeboten hat, wurde ich aufmerksam. Am 23. März 2018 hat mich Siegmund Schreiber aufgerichtet, wofür ich unendlich dankbar bin. Einen Versuch das schwer beschreibbare in Worte zu fassen, finden Sie in diesem Beitrag zu Aufrichtung. Die freudige Erfahrung veranlasste mich die nächstmögliche Ausbildung als Heiler für die Aufrichtung zu absolvieren. Seitdem freue ich mich sehr, diese Form der Heilarbeit in meiner Praxis oder auch als inhouse-Veranstaltung anzubieten.

Wo hat die Aufrichtung ihren Ursprung?
In dem Buch: ‘Die geistige Aufrichtung‘ – Eine neue Dimension des geistigen Heilens nach dem Geistheiler Pjotr Elkunoviz, wird seine Heilinitiation und diese besondere Form energetischer Heilarbeit umfassend vorgestellt sowie deren Herkunft erläutert. Bis heute wurden bereits ca. 500.000 Menschen aufgerichtet und haben die dadurch mögliche Erneuerung Ihrer Selbstheilungskräfte in ihrem eigenen Leben erfahren dürfen.

Bei welchen Symptomen wirkt eine Aufrichtung?
Die energetische Aufrichtung ist keine Therapie oder Behandlungsform im herkömmlichen medizinischen oder therapeutischen Sinne. Ebenfalls ist sie keine Wirbelsäulenbegradigung oder Wirbelsäulenaufrichtung auf körperlicher oder manueller Ebene. Sie wirkt auf einer geistig-seelischen Ebene, welche – einmal bereinigt – verschiedenste Leiden auflösen kann. Besonders eindrücklich ist das bei verschiedenen Formen von Rückenschmerzen, da durch die energetische Aufrichtung sofort sichtbare Begradigungen der Wirbelsäule, der Schulterblätter und des Beckens möglich sind.

Wie sind meine Erfahrungen?
Überwältigend. Meine Rückenschmerzen gehören bis auf gelegentliche Verspannungen der Vergangenheit an. Der Heilimpuls hält weiter an und ich bin sicher, bald einen vollkommen gesunden Rücken genießen zu dürfen. Ich habe Zugang zu einer tiefen und anhaltenden Lebensfreude gefunden. Mein Energielevel hat sich deutlich erhöht. Ich fühle mich jeden Tag wahrhaft aufgerichtet. Die durchweg positiven Erfahrungen zeigen sich auch in den Rückmeldungen zur Aufrichtung, in denen sich die vielseitigen Veränderungen durch diese einmalige Erfahrung widerspiegeln.

Foto: Kind liegt auf dem Bauch auf Liege, wobei ihm der links danebenstehende behandelnde Psychotherapeut seine rechte Hand auf den Rücken legt.Wie dauerhaft ist der Heilimpuls?
Nach den Erfahrungen von mittlerweile ca. 500.000 Menschen sind die Veränderungen durch die Aufrichtung dauerhaft. Eine Aufrichtung ist eine einmalige Erfahrung, die nicht wiederholt werden kann oder braucht.

Wie läuft eine Aufrichtung ab?
Nach einer kurzen Beobachtung des Rückens und möglicher Beinlängendifferenzen kann die energetische Aufrichtung als geistig-seelischer Impuls ohne Berührung des Körpers durchgeführt werden. Im Anschluss lassen sich dann die Begradigung der Wirbelsäule, eine Aufhebung von Schulterblattdifferenzen sowie der Ausgleich von Beinlängenunterschieden beobachten. In der Regel führe ich Aufrichtungen während des Liegens auf einer Behandlungsliege (siehe kleines Foto) durch. Die Position des Aufzurichtenden spielt allerdings eine untergeordnete Rolle, energetische Aufrichtungen sind sogar über die Ferne möglich.

Nächste Aufrichtungstermine und Orte
* Freitag, 13. März um 17 Uhr, Praxis für Physiotherapie Bernadette Franz, Sommerfelder Str. 120, 04316 Leipzig-Mölkau
* Freitag, 24. April um 19 Uhr, Praxis Zweinaundorferstr. 59, 04318 Leipzig
* Interessenten aus dem Raum Zwickau können sich gern bei Angela Espig unter mobil 0171 2658182 melden

Für diese Termine bitten wir um eine kurze formlose Voranmeldung. Jeder ist herzlich willkommen, auch als Zuschauer. Wenn Sie Fragen zur Aufrichtung haben oder einen Termin für eine Einzel- oder Familienaufrichtung vereinbaren wollen, nehmen Sie gern über folgende Möglichkeiten Kontakt auf:

• telefonisch unter 0341 31950736 (falls ich nicht persönlich erreichbar bin, sprechen Sie bitte auf den AB, ich rufe baldmöglichst zurück)
• per E-Mail an aufrichtung@hypnotherapie-gauer.de

Den aktuellen Flyer können Sie hier als digitales Dokument für Ihren PC, Ihr Tablet oder Smartphone herunterladen (PDF, ca. 800 kB).